Über uns

Der Amtsgerichtsbezirk Lörrach liegt in Südbaden an der Grenze zur Schweiz und Frankreich. Er reicht von Bad Bellingen im Norden über Lörrach, Weil am Rhein und Rheinfelden bis nach Schwörstadt am Hochrhein und Malsburg-Marzell im Schwarzwald. Die meisten der beim Amtsgericht Lörrach eingetragenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte haben sich im Lörracher Anwaltsverein zusammengeschlossen.

Der Verein wurde 1968 gegründet und hat etwa 130 Mitglieder. Seine Hauptaufgabe ist die Fortbildung der Mitglieder in aktuellen Rechtsfragen. Zwischen dem Lörracher Anwaltsverein und der Advokatenkammer Basel Stadt und dem Basellandschaftlichen Anwaltsverband bestehen intensive Kontakte. Außerdem ist der Anwaltsverein der Ansprechpartner für Bürger, Institutionen und Behörden, wenn es um allgemeine Fragen der Anwaltschaft geht.

Die Anwältinnen und Anwälte des Lörracher Anwaltsvereins engagieren sich unentgeltlich für Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen: Jeden Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr findet für sie im Anwaltszimmer (0.62) des Amtsgerichts Lörrach in der Bahnhofstraße 4 eine kostenlose Rechtsberatung statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Voraussetzung der Beratung ist allein, dass die Ratsuchenden im Amtsgerichtsbezirk Lörrach wohnen und im Sinne der Prozesskostenhilfe bedürftig sind.

Neue Mitglieder sind bei uns herzlich willkommen und können sich jederzeit gerne bei der Geschäftsstelle oder dem Vorstand über die Einzelheiten einer Mitgliedschaft informieren.

Dr. Klaus Krebs
1. Vorsitzender

Dr. Boris Riemer
Stellvertr. Vorsitzender

Claudia Behrschmidt
Schriftführerin

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren.

Akzeptieren